Aktuelles

Ausstellung "Altersbilder" von Jörg Kassühlke im Mathilden-Hospital zu sehen

13.02.2017
Die Herausforderungen des Älterwerdens in einer Fotoausstellung

Die Wanderausstellung "Altersbilder" mit großformatigen Fotografien von Jörg Kassühlke ist derzeit im Capio Mathilden-Hospital zu sehen. Menschen im Alter zwischen 60 und 102 Jahren haben dem Gelnhäuser Fotografen Einblick in ihren Alltag gewährt. Sie trotzen den Herausforderungen des Älterwerdens, gestalten ihr Leben, sind lebenslustig und vergesslich. Auf Initiative der Pflegedirektorin der Klinik ist das Projekt des Evangelischen Bildungszentrums für die zweite Lebenshälfte in Orb jetzt ins "Mathildchen" geholt worden.

Die Auseinandersetzung mit den Veränderungen im Alter passt thematisch zum Klinikkonzept des Mathilden-Hospitals. In einer Vorreiterrolle unter der Führung von Pflegedirektorin Diana Kirscht hat die Klink in Büdingen das Projekt "Demenzsensibles Krankenhaus" ins Leben gerufen. Dieses Projekt hat Vorbildcharakter und wird inzwischen von allen Capio-Akuthäusern übernommen.

Die Ausstellung, die noch bis zum Frühjahr zu sehen sein wird, befindet sich auf Station 1a im Wartebereich und lädt Patienten und Besucher zum Betrachten der Fotografien ein. Die Ausstellung ist allen Interessenten zugänglich. Nähere Informationen erhalten Besucher an der Rezeption des Krankenhauses.