Psychiatrie: offen – transparent - beschützend

Immer mehr Menschen leiden unter seelischen Störungen. Dabei gibt es sehr gute Möglichkeiten der Besserung solcher Krankheiten: Vermittlung von Wissen, psychotherapeutische Maßnahmen, Ergo – und Körpertherapien sowie medikamentöse Therapien stellen z. B. wirksame Mittel dar.

Wir bieten am Capio Mathilden-Hospital drei unterschiedliche Behandlungsformen an, um den verschiedenen Krankheitsausprägungen gerecht zu werden:

Es ist uns wichtig, unsere Patienten zu verstehen, ihre Ängste und Nöte zu begreifen und ihnen zu helfen, ihr Leben mit allen individuellen Problemen besser meistern zu können. Dabei arbeiten wir Hand in Hand mit niedergelassenen Ärzten, Psychotherapeuten und Beratungsstellen.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Uwe Rapp
Chefarzt